Die Mission des Design & Innovation Award ist, die Bike-Welt positiv zu verändern. Er dient dabei als Forum für zukunftsweisende Ideen sowie Innovationen und zeichnet die besten Produkte der Branche aus. Über 40 Experten aus 10 Ländern sind im Oktober 2015 zum Kronplatz/San Vigilio – Dolomites gereist, um über einen Zeitraum von zwei Wochen die innovativsten und besten Bikes und Produkte der Saison 2016 zu testen, zu analysieren und zu beurteilen. Der Award wird entweder für herausragendes Produktdesign und Performance vergeben, oder für Innovationen, die einen neuen Standard setzen und das Potenzial haben, zukünftige Produktgenerationen maßgeblich zu beeinflussen.

Mondraker Dune Carbon XR

Mondraker-Dune-Carbon-XR-Award-FR

Das Mondraker Dune Carbon XR ist die perfekte Definition eines Bikes, das nur für einen bestimmten Zweck entworfen und gebaut wurde: um Enduro-Rennen zu gewinnen! Die Kombination aus dem langen Hauptrahmen und dem satten sowie definierten Zero Suspension Hinterbau-System begeistert mit herausragender Funktion. Doch das Dune XR ist kein Bike für Durchschnittsfahrer. Die extreme Geometrie verlangt nach einem aktiven Fahrstil und vor allem nach einem: Geschwindigkeit – je mehr desto besser! Weiß man die Forward-Geometry zu beherrschen, dann verschiebt man mit dem Dune seine eigenen Grenzen auf der Jagd nach Sekunden. Radikal und einzigartig in Sachen Design und Konzeption zeigt das Mondraker Dune XR die Zukunft schneller Enduro-Racebikes.

Mondraker-Dune-Carbon-XR-Award-CB

Preis: 8799 € | Gewicht: 13.14kg | mondraker.com

Hier geht es zu den weiteren Gewinnern des Design & Innovation Awards 2016.

PS: Leserumfrage 2017 - Feedback geben und gewinnen: Unter allen Teilnehmern bei unserer Leserumfrage verlosen wir ein edles Trek Slash 2018 in der Topausstattung! Klicke hier um mitzumachen!