Die Mission des Design & Innovation Award ist, die Bike-Welt positiv zu verändern. Er dient dabei als Forum für zukunftsweisende Ideen sowie Innovationen und zeichnet die besten Produkte der Branche aus. Über 40 Experten aus 10 Ländern sind im Oktober 2015 zum Kronplatz/San Vigilio – Dolomites gereist, um über einen Zeitraum von zwei Wochen die innovativsten und besten Bikes und Produkte der Saison 2016 zu testen, zu analysieren und zu beurteilen. Der Award wird entweder für herausragendes Produktdesign und Performance vergeben, oder für Innovationen, die einen neuen Standard setzen und das Potenzial haben, zukünftige Produktgenerationen maßgeblich zu beeinflussen.

Propain TYEE CF Race

Propain-Tyee-CF-Award-FR

Schon in der Aluminium-Version war das Propain Tyee ein ausgezeichnetes Bike und daher ist es umso erfreulicher, dass Propain jetzt eine Carbonversion des Erfolgsmodells nachlegt. Das Tyee CF Race ist nicht nur 800 g leichter und steifer, sondern besitzt auch eine überarbeitete, aggressivere Geometrie. Laut Propain ist es das perfekte Bike für anspruchsvolle Rennstrecken. Bei den Testfahrten hat sich herausgestellt, dass es auch fernab jeder Rennstrecke eine gute Figur macht und mit seinem gutmütigen Handling für jeden Fahrertyp geeignet ist. Der Pro10-Hinterbau zeigt sich auch von anspruchsvollstem Terrain unbeeindruckt und bleibt selbst beim Anbremsen voll aktiv. Mit seinem attraktiven Preis und der top Ausstattung ist das Propain ein echter Kauftipp. Wer keinen Bock auf ein Bike von der Stange hat, kann sich im Online-Konfigurator sein individuelles Traumbike zusammenstellen.

Propain-Tyee-CF-Award-CB

Preis: 4299 € | Gewicht: 12.42kg | propain-bikes.com

Hier geht es zu den weiteren Gewinnern des Design & Innovation Awards 2016.

PS: Leserumfrage 2017 - Feedback geben und gewinnen: Unter allen Teilnehmern bei unserer Leserumfrage verlosen wir ein edles Trek Slash 2018 in der Topausstattung! Klicke hier um mitzumachen!