X

Entspanntes Enduro-Racing: Drei TrailTrophy Events in 2013

TrailTrophy 2012 in Latsch - Foto: Manfred Stromberg

Die beliebten TrailTrophy Events gehen in die nächste Runde: Mit Latsch, Lenzerheide und – neu dabei – Breitenbrunn stehen 2013 wieder Top-Locations auf dem Programm. Erstmals wird es auch eine Gesamtwertung aus den drei TrailTrophys geben. Ebenfalls neu: ENDURO als offizieller Medienpartner!

TrailTrophy 2012 in Lenzerheide - Foto: Dennis Stratmann

Die Termine
7. bis 9. Juni Latsch / Südtirol
13./14. Juli Breitenbrunn / Erzgebirge
13. bis 15. September Lenzerheide / Schweiz

Das Format
Bei jeder TrailTrophy sind vier verschiedene Sessions zu fahren. Innerhalb jeder Session gibt es je nach Länge 2 bis 5 Wertungsprüfungen auf Zeit. Im Erzgebirge bei der Wochenend-Veranstaltung sind es zwei Sessions mit je vier bis sechs Wertungsprüfungen. Eventuell wird es einen Nachtsprint geben. Siegerin bzw. Sieger wird derjenige mit der besten Gesamtzeit.

Nightride bei der TrailTrophy 2012 in Latsch - Foto: Manfred Stromberg

Die TrailTrophy Events richten sich ganz bewusst an Jedermann und Jederfrau. Das heißt: Die traumhaften Singletrails auf denen die Trophy ausgetragen wird sind technisch anspruchsvoll, aber nicht unfahrbar. Trotz Startnummer am Bike steht das entspannte Miteinander im Vordergrund – wer Wettkampfstress sucht, muss sich woanders umsehen.

TrailTrophy bedeutet Traumtrails - so wie 2012 hier in Lenzerheide - Foto: Dennis Stratmann

Mehr Infos und Anmeldemöglichkeit unter: www.trailtrophy.eu

Fotos: Manfred Stromberg / Dennis Stratmann

Neu: Hol dir jetzt ENDURO für Google Currents, um unsere Artikel auf deinem Smartphone oder Tablet zu lesen. Schöner wirds nicht! Jetzt ausprobieren!

Bildschirmfoto 2012-12-13 um 13.51.31
“RRetired” – wechselt Roger Rinderknecht 2013 zu Enduro?

Wird Roger Rinderknecht, der aktuelle UCI-4X-Weltmeister, sich aus dem 4X zurückziehen? Dieses Video macht Anspielungen auf einen möglichen Wechsel des...

Schließen