„Ein Enduro-Bike ist ein Downhiller, der es versteht zu klettern.“ – damit sollte die Ausrichtung des neuen Commencal Meta AM V4.2 klar sein. Mit 160mm Federweg, 0,5° flacherem Lenkwinkel als das Meta AM V4 und metrischen Dämpfern soll das Bike vor allem eins können: Vollgas bergab fahren! Wir haben alle Informationen für euch zusammengefasst.

Bei der Entwicklung des Commencal Meta AM V4.2 haben die Ingenieure vor allem auf drei Punkte geachtet:

  • Bessere Eignung für harte Enduro-Strecken
  • Erhaltung der Vielseitigkeit
  • Verbesserung kleiner Makel
metaV4_brannigan_20

Der Rahmen des Commencal Meta AM V4.2

  • 160 mm Federweg, konzipiert für 160 mm / 170 mm Gabeln
  • Neue Kinematik mit metrischem 230x60mm Einbaumaß
  • Neue Kabelführung am Tretlager
  • Neuer Unterrohr-Protektor
  • Mehr Freiraum für den Bremssattel
  • Neues Oberrohr
  • Mehr Platz für Ihre Wasserflasche
  • BOOST-Hinterache

Fahrwerk des Commencal Meta AM V4.2

Das Meta AM V4.2 ist deutlich progressiver als sein Vorgänger.
Das Meta AM V4.2 ist deutlich progressiver als sein Vorgänger.

Das Commencal Meta AM V4.2 hat 160mm Federweg, die dank neuer Kinematik und den neuen metrischen Dämpfern ein komplett neues Performance-Level bieten soll: Dank sensiblerem Ansprechverhalten des Dämpfers und dem größeren Grundvolumen soll das Meta AM V4.2 viel abkönnen.

2017_AMV4_BLACK_QUERE_26

Geometrie des Commencal Meta AM V4.2

Das Commencal Meta AM V4.2 hat einen 0,5° flacheren Lenkwinkel als sein Vorgänger – die Länge des Oberrohrs, Reach und Sitzrohrwinkel bleiben aber gleich.

Größe S M L XL
Sattelrohr 400 mm 440 mm 490 mm 520 mm
Oberrohr 570 mm 593 mm 618 mm 643 mm
Steuerrohr 110 mm 115 mm 120 mm 125 mm
Lenkwinkel 65,5 ° 65,5 ° 65,5 ° 65,5 °
Sitzwinkel 74 ° 74 ° 74 ° 74 °
Kettenstrebe 437 mm 437 mm 437 mm 437 mm
BB drop 12 mm 12 mm 12 mm 12 mm
Radstand 1156 mm 1180 mm 1205 mm 1231 mm
Reach 403 mm 425 mm 448 mm 471 mm
Stack 602 mm 608 mm 612 mm 616 mm
2017_MetaAMBrush_Thirion_3

Ausstattung des Commencal Meta AM 4.2

Laufräder

Commencal hat sich für drei Felgenhersteller bei der META AM V4.2 Palette entschieden – WTB, Mavic und Spank. Expertise und Seriösität dieser drei Industrie-Favoriten sind wohl bewährt. Die Origin- und Ride-Varianten sind ausgestattet mit WTB I25 Felgen (25 mm Innenbreite).

metaV4_brannigan_33

Die Mavic 427 Felgen finden im Essential-, Race und Race Eagle Aufbau Verwendung. Deren Innenbreite (27 mm zwischen den Flanken) soll mehrere Vorteile bieten: Größeres Luftvolumen sorgt für gesteigerte Stabilität und Komfort, ohne Abstriche bei der Präzision machen zu müssen. Alle Laufräder werden mit Speichen aus hochqualitativem, rostfreiem Stahl, in durchgehend 2 mm Stärke eingespeicht. Deren spezielle Oberflächenbeschichtung beseitigt Quitschen. Sämtliche Nippel sind mit einer Nyloc-Gewindesicherung fixiert.
Für die Produktpalette 2017 hat sich Commencal außerdem für Formula Naben entschieden. Die extrem präzisen Fertigungsprozesse von Lagergehäuse und Freilaufkörper resultieren in höchster Passgenauigkeit. Dadurch soll die Langlebigkeit sowie Performance erhöht und der Verschleiß stark reduziert werden.

Das META AM V.2 WORLD CUP ist komplett mit SPANK Ooozy TRAIL 345 Laufräderm ausgestattet. Die Felgen (30 mm Innenbreite) werden per Hand, mit dreifach konifizierten Speichen (2,2 mm / 1.8 mm / 2.0 mm) eingespeicht.

Ride Alpha Komponenten

Commencals eigene Komponenten sollen sehr hochwertig und schön sein – ganz nach den Vorstellungen des Herstellers. Die META AM V4.2 Range ist mit dem neuen RIDE ALPHA Cockpit ausgestattet, in dem auch unsere neuen Griffe Verwendung finden.

Griffe:
Das Griffgehäuse ist an den Druckzonen speziell geformt, um die Dicke des Gummis für mehr Komfort erhöhen zu können. Ergonomisches Design und Grafiken sollen so Komfort und Griffigkeit maximieren. Auf der Klemme befinden sich Lasergravuren zum präzisen Positionieren des Griffs.

Lenker:
Commencals Lenker sind in spezifischen Bereichen sandgestrahlt (Klemmungen, Griff und Vorbau), um das Anzugsmoment optimieren. Passend zu anderen RIDE ALPHA Komponenten sind die restlichen Bereiche gebürstet.

2017_MetaAMBrush_Thirion_45

Modelle und Preise

03-META-AM-V4.2-ORIGIN-YELLOW

Commencal Meta AM V4.2 Origin

Dämpfer: RockShox Deluxe RT
Gabel: RockShox Yari RC 170mm
Bremsen: SRAM Level 200/180mm
Schaltung: SRAM NX
Laufräder: WTB STP i25 mit Formula Naben
Reifen: Maxxis HRII 27.5 x 2.5 EXO TR / Maxxis DHRII EXO TR (v/h)
Cockpit: Ride Alpha 760mm / 50mm
Griffe: Commencal Lock On
Sattel: Ride Alpha SuperLight
Sattelstütze: Ride Alpha Alu
Preis: 2.199 €

05-META-AM-V4.2-RIDE-ORANGE

Commencal Meta AM V4.2 Ride

Dämpfer: RockShox Deluxe RT
Gabel: RockShox Lyrik RC 170mm
Bremsen: SRAM Guide R 200/180mm
Schaltung: SRAM NX/GX
Laufräder: WTB STP i25 mit Formula Naben
Reifen: Maxxis HRII 27.5 x 2.5 EXO TR / Maxxis DHRII EXO TR (v/h)
Cockpit: Ride Alpha 780mm / 50mm
Griffe: Commencal Lock On
Sattel: Ride Alpha SuperLight
Sattelstütze: Ride Alpha Alu
Preis: 2.499 €

09-META-AM-V4.2-ESSENTIAL

Commencal Meta AM V4.2 Essential

Dämpfer: RockShox Deluxe RT
Gabel: RockShox Lyrik RC 170mm
Bremsen: SRAM Guide R 200/180mm
Schaltung: SRAM GX
Laufräder: Mavic 427 mit Formula Naben
Reifen: Maxxis HRII 27.5 x 2.5 EXO TR / Maxxis DHRII EXO TR (v/h)
Cockpit: Ride Alpha 780mm / 50mm
Griffe: Commencal Lock On
Sattel: Ride Alpha SuperLight
Sattelstütze: RockShox Reverb Stealth
Preis: 2.999 €

016-META-AM-V4.2-RACE-BLACK

Commencal Meta AM V4.2 Race

Dämpfer: RockShox Super Deluxe RC3
Gabel: RockShox Lyrik RCT3 170mm
Bremsen: SRAM Guide RS 200/180mm
Schaltung: SRAM GX/X01
Laufräder: Mavic 427 mit Formula Naben
Reifen: Maxxis HRII 27.5 x 2.5 EXO TR / Maxxis DHRII EXO TR (v/h)
Cockpit: Ride Alpha 780mm / 50mm
Griffe: Commencal Lock On
Sattel: Ride Alpha SuperLight
Sattelstütze: RockShox Reverb Stealth
Preis: 3.499 €

06-META-AM-V4.2-RACE-EAGLE-BRUSHED

Commencal Meta AM V4.2 Race Eagle

Dämpfer: RockShox Super Deluxe RC3
Gabel: RockShox Lyrik RCT3 170mm
Bremsen: SRAM Guide RS 200/180mm
Schaltung: SRAM X01 Eagle mit SRAM X1 Kurbel
Laufräder: Mavic 427 mit Formula Naben
Reifen: Maxxis HRII 27.5 x 2.5 EXO TR / Maxxis DHRII EXO TR (v/h)
Cockpit: Ride Alpha 780mm / 50mm
Griffe: Commencal Lock On
Sattel: Ride Alpha SuperLight
Sattelstütze: RockShox Reverb Stealth
Preis: 3.999 € (black & yellow), 4.099 € (brushed)

07-META-AM-V4.2-WORLD-CUP-BRUSHED

Commencal Meta AM V4.2 World Cup

Dämpfer: RockShox Super Deluxe RC3
Gabel: RockShox Lyrik RCT3 170mm
Bremsen: SRAM Guide RS 200/180mm
Schaltung: SRAM X01 Eagle
Laufräder: Spank oozy Trail mit Formula Naben
Reifen: Maxxis HRII 27.5 x 2.5 EXO TR / Maxxis DHRII EXO TR (v/h)
Cockpit: Ride Alpha 780mm / 50mm
Griffe: Commencal Lock On
Sattel: Ride Alpha SuperLight
Sattelstütze: RockShox Reverb Stealth
Preis: 4.499 € (black), 4.599 € (brushed)

2017_MetaAMBrush_Thirion_58

Mehr Informationen findet ihr auf der Commencal Website.

PS: Leserumfrage 2017 - Feedback geben und gewinnen: Unter allen Teilnehmern bei unserer Leserumfrage verlosen wir ein edles Trek Slash 2018 in der Topausstattung! Klicke hier um mitzumachen!

Text: Noah Haxel Fotos: Commencal