Ausgabe #027 Test

The Lab: ORTLIEB Kuriertasche im Test

Die härtesten Trails dieser Welt sind unser Testlabor, The Lab. Die Produkte in unserem Dauertest müssen sich über viele Monate im gnadenlosen Praxiseinsatz beweisen und hier erfahrt ihr wie sie sich dabei geschlagen haben. Diesmal im Test, der ORTLIEB Kuriertasche.

ORTLIEB Messenger

Zugegeben, zum Mountainbiken taugt die ORTLIEB Kuriertasche leider nur begrenzt. Aber diejenigen unter uns, die jeden Tag mit dem Bike zur Arbeit und zurück pendeln, schwören auf sie. Leicht und dennoch super robust fasst der komplett wasserdichte Rucksack erstaunliche Mengen (39 l) von so ziemlich allem, was man mit sich herumtragen muss/will. Trotz der minimalistisch anmutenden Polsterung sitzt er auch bei maximaler Beladung mit dem Wocheneinkauf noch erstaunlich bequem. Eine dünne Plastikplatte im Rückenbereich hilft hier beim Stabilisieren. Die Kuriertasche ist im Inneren vollkommen hohl und ohne jegliche Unterteilungen oder Fächer, aber ORTLIEB bietet ein umfangreiches Zubehörsortiment an, mit dessen Hilfe sich der Rucksack an so gut wie alle Bedürfnisse anpassen lässt. Außen stellen Reflektoren auf beiden Seiten sowie eine Auswahl an auffälligen Farben die Sichtbarkeit unter motorisierten Verkehrsteilnehmern sicher – ein weit verstellbarer Hüftgurt sowie ein Brustgurt sorgen für sicheren Sitz.

ORTLIEB Messenger ORTLIEB Messenger
ORTLIEB Messenger

Nach gut 12 Monaten im tagtäglichen Dauereinsatz zeigt unser Modell so gut wie keine Ermüdungserscheinungen. Lediglich die Innenseiten an den Kanten des Rollverschlusses weisen etwas Abnutzung auf, was die Funktion oder Wasserdichtigkeit aber in keinster Weise beeinträchtigt. Absoluter Kauftipp für alle, die das ganze Jahr über bei Wind und Wetter unterwegs sind und mehr als nur den Inhalt einer Handtasche mit sich tragen müssen.


Stärken

  • wasserdicht
  • komfortabel auch bei voller Beladung
  • eicht, dennoch sehr robust

Schwächen

  • nur bedingt zum Mountainbiken geeignet

Tester: Andi
Dauer: 12 Monate
Mehr Infos: ortlieb.com

Preis: 109,95 €
Gewicht: 1,275 g


Text: Andreas Maschke Fotos: Valentin Rühl