X

Bluegrass Enduro Tour International 2013

DSC_3695

Die Bluegrass Enduro Tour stammt ursprünglich aus Frankreich und wird 2013 in “Classic” und “International” aufgeteilt. Informationen zur lokalen “Classic”-Serie in den Regionen Elsass und Lothringen gibt es hier. “International” heißt in diesem Fall europaweit vier Stationen.

Termine:

  • 30/31 März: Castelbuono – Sizilien (Italien)
  • 08/09 Juni: Mollau – Elsass (Frankreich)
  • 15/16 Juni: Kinlocheleven – Schottland (UK)
  • 21/22 September : Ballyhoura – County Limerick (Irland)
  • Für welche Zielgruppe ist die Serie geeignet? – Die Bluegrass Enduro Tour ist sowohl für Hobbyfahrer als auch ambitionierte Enduristi und professionelle Fahrer konzipiert. Generell sollen tolle Trails und eine tolle Atmosphäre im Vordergrund stehen.

    Um welches Format handelt es sich? – Fahren gegen die Uhr, Zeitmessung via Chip. Prolog Samstag, Sonntag Rennen. (Ausnahme: Mollau (FRA), 2 Tage Racing)

    Was für Protektoren sind vorgeschrieben? Ist ein Integralhelm Pflicht? – Pflicht sind Ellbogen- und Knieprotektoren, als auch Integralhelm.

    Benötigt man ein ärtzliches Attest? – Attest oder Lizenz.

    Benötigt man zur Teilnahme eine Lizenz? – Nein, aber ohne Lizenz ist ein ärztliches Attest zwingend vorzulegen.

    Anmeldung: – Online-Anmeldung ab 9. Januar möglich: Castelbuono Mollau Kinlochleven Ballyhoura

    Mehr Info / Facebook

    Trailer: