X

TrailTrophy – The Great Enduro Experience – Gesamtwertung 2013

Zum ersten Mal gab es in dieser Saison eine Gesamt-Serienwertung der TrailTrophy. Nach Latsch/Südtirol und Breitenbrunn/Erzgebirge wurde am letzten Wochenende in der Lenzerheide das Finale der Serie ausgetragen.

In der Endabrechnung siegten zwei Fahrer, die schon in Latsch bzw. Breitenbrunn ganz oben auf dem Podest standen: Urs Stadelmann (Velothek Kalag 1) sicherte sich mit zwei Siegen und 1200 Punkten die Gesamtwertung der Rider Class Men vor seinem Teamkollegen Thomas Kern. Dritter wurde Thomas Eichner (Team IG-Harz). In der Pro Class Men punktete der Sieger Johannes Habel (qloom) bei allen drei Rennen und kam mit 1270 Zählern klar auf Platz 1 vor Tobias Woggon (SR Suntour) und Matthias Breitwieser (fi’zi:k ti:m).

DS__7686

Beste Enduro-Pilotin wurde Jana Götze (Bike’n Service) mit zwei Siegen (Breitenbrunn & Lenzerheide) und einem dritten Platz in Latsch. Das bedeutete unangefochten Platz 1 mit 1620 Punkten, Platz 2 ging an Andrea Kohlndorfer (Amazing Shop Girls), Platz 3 an Daniela Brink (Team Wintergriller). In der Pro Class Women siegte Susanne Moritz vom fi’zi:k ti:m mit 1360 Punkten vor Julia Hofmann vom Team SR Suntour. Dritte wurde Ines Thoma (Quite Challenging) – Thoma war nur in Latsch am Start.

Über 500 Fahrerinnen und Fahrer trugen in diesem Jahr zu einem spürbaren Wachstum der TrailTrophy bei. „Dabei haben wir drei Veranstaltungsorte mit sehr unterschiedlichem Charakter bezüglich der Strecken und Trails gehabt“, zieht Hauptorganisator Thomas Schlecking von Bike Projects das Fazit. Von den trockenen und fordernden Südtiroler Trails in Latsch über die angelegten Strecken des TrailCenter Rabenberg bis zu den abwechslungsreichen (Hoch-)Gebirgstrails in der Lenzerheide reichte das Spektrum. „Am Ende gewinnt der kompletteste Fahrer, der nicht nur bergab ballern kann, sondern eine saubere Linie fährt, defektfrei durchkommt und auch den einen oder anderen Gegenanstieg mit Speed bewältigen kann,“ so Thomas Schlecking.

DS__7517

Kommende Woche werden die Termine der TrailTrophy 2014 bekannt gegeben – neben den bisherigen drei Austragungsorten ist ein vierter Standort in Planung…

Gesamtsieger Rider Class Women:

1. Platz:JanaGötze(Bike’nService) |  2. Platz:AndreaKohlndorfer(AmazingShopGirls) |  3. Platz:DanielaBrink(Wintergriller)

1. Platz: JanaGötze(Bike’nService) | 2. Platz: AndreaKohlndorfer(AmazingShopGirls) |
3. Platz: DanielaBrink(Wintergriller)

Gesamtsieger Rider Class Men:

1. Platz: UrsStadelmann(VelothekKalag1) | 2. Platz: ThomasKern(VelothekKalag1) | 3. Platz: ThomasEichner(TeamIG-Harz)

1. Platz: UrsStadelmann(VelothekKalag1) | 2. Platz: ThomasKern(VelothekKalag1) | 3. Platz: ThomasEichner(TeamIG-Harz)

Gesamtsieger Pro Class Women:

1. Platz: SusanneMoritz(fi’zi:kti:m) | 2. Platz: JuliaHofmann(SRSuntour) | 3. Platz: InesThoma(QuiteChallenging)

1. Platz: SusanneMoritz(fi’zi:kti:m) | 2. Platz: JuliaHofmann(SRSuntour) | 3. Platz: InesThoma(QuiteChallenging)

Gesamtsieger Pro Class Men:

1. Platz: JohannesHabel(qloom) | 2. Platz: TobiasWoggon(SRSuntour) | 3. Platz: MatthiasBreitwieser(fi’zi:kti:m)

1. Platz: JohannesHabel(qloom) | 2. Platz: TobiasWoggon(SRSuntour) | 3. Platz: MatthiasBreitwieser(fi’zi:kti:m)

Text & Photos: TrailTrophy PR

Neu: Hol dir jetzt ENDURO für Google Currents, um unsere Artikel auf deinem Smartphone oder Tablet zu lesen. Jetzt ausprobieren!

Vallnord_01-3
Cedric GRACIA gewinnt das Megavalanche Enduro Rennen in Vallnord

Foto-Story: Cedric GRACIA gewinnt das Megavalanche Enduro Rennen in Vallnord / Andorra. Cedric ist wie immer für einen Spass zu...

Schließen