Das Vollcarbon-Occam ist in vier Varianten erhältlich, deren Preise zwischen 3.799 € für das Occam M30 und 7599 € für die Premium-Variante Occam M-LTD liegen. Der Carbon-Rahmen, auf dem alle vier Modelle aufgebaut sind, wiegt ohne Dämpfer 2,3 kg. Daneben gibt es einen hydrogeformten Aluminiumrahmen, der ebenfalls in vier Ausstattungsvarianten und zwischen 2.299 € und 3.299 € erhältlich ist.

Occam OMR Carbon-Versionen

Occam M30

Das Carbon-Occam auf Einstiegsniveau ist auf Orbeas OMR-Rahmen aufgebaut und hat einen FOX FLOAT DPS Performance-Dämpfer und eine FOX 34 Performance-Federgabel. Bremsen und Antriebsgruppe kommen von Shimano: Die 12-fach-Antriebsgruppe ist eine Mischung aus der neuen SLX und der XT, gebremst wird mit den hydraulischen MT501-Stoppern. Das Bike rollt auf einem DT Swiss M-1900 SPLINE-Laufradsatz und MAXXIS Reifen. Die restlichen Komponenten stammen von Orbeas Eigenmarke OC.

Federgabel: FOX 34 Performance 140 mm
Dämpfer: FOX FLOAT DPS Performance 140 mm
Bremsen: Shimano MT501
Antriebsgruppe: Shimano SLX und XT 12-fach
Sattelstütze: OC-2 (Vario)
Vorbau: OC-1-Vorbau
Lenker: OC-1-Lenker 780 mm
Laufräder: DT Swiss M-1900 SPLINE 30C TLR
Reifen: MAXXIS HighRoller II 2.5” EXO TR
Preis: 3.799 €

Orbea Occam M30 Eagle

Der einzige Unterschied zum Standard-Modell Occam M30 ist, dass hier SRAMs NX Eagle-12-fach-Antriebsgruppe verbaut ist anstatt der Shimano SLX/ XT.

Federgabel: FOX 34 Performance 140 mm
Dämpfer: FOX FLOAT DPS Performance 140 mm
Bremsen: Shimano MT501
Antriebsgruppe: SRAM NX Eagle 12-fach
Sattelstütze: OC-2 (Vario)
Vorbau: OC-1-Vorbau
Lenker: OC-1-Lenker 780 mm
Laufräder: DT Swiss M-1900 SPLINE 30C TLR
Reifen: MAXXIS HighRoller II 2.5” EXO TR
Preis: 3.799 €

Orbea Occam M10

Das Occam M10 macht – vom günstigsten Carbon-Modell aus gesehen – einen deutlichen Schritt nach oben. Es kommt mit FOX Factory-Federkomponenten und mit einer kompletten Shimano XT-12-fach-Antriebsgruppe. Die Bremskraft liefern Shimanos XT M8120. DT Swiss XM-1650 SPLINE-Laufräder und MAXXIS-Reifen runden das beeindruckende Paket stimmig ab.

Federgabel: FOX 34 Factory 140 mm
Dämpfer: FOX FLOAT DPX2 Factory 140 mm
Bremsen: Shimano XT M8120
Antriebsgruppe: Shimano XT 12-fach
Sattelstütze: OC-2 (Vario)
Vorbau: Race Face Aeffect R
Lenker: Race Face Next R 780 mm
Laufräder: DT Swiss XM-1650 SPLINE 30C TLR
Reifen: MAXXIS HighRoller II 2.5” EXO TR
Preis: 4.999 €

Orbea Occam M-LTD

Orbeas Aushängeschild innerhalb der Occam-Reihe ist durchweg mit Premium-Komponenten bestückt. FOX Factory-Federkomponenten, eine Shimano XTR 12-fach-Antriebsgruppe und XTR-Vierkolbenbremsen lassen herzen höher schlagen. Das i-Tüpfelchen dieses Traum-Modells bilden ein Race Face-Cockpit und DT Swiss XMC-1200 Laufräder.

Federgabel: FOX 36 Factory GRIP2 150 mm
Dämpfer: FOX FLOAT DPX2 Factory 140 mm
Bremsen: Shimano XTR M9120
Antriebsgruppe: Shimano XT 12-fach
Sattelstütze: OC-2 (Vario)
Vorbau: Race Face Aeffect R
Lenker: Race Face Next R 780 mm
Laufräder: DT Swiss XM-1650 SPLINE 30C TLR
Reifen: MAXXIS HighRoller II 2.5” EXO TR
Preis: 7.599 €

Occam Hydro-Aluminium-Modelle

Orbea Occam H30

Das günstigste Occam kommt mit Federkomponenten von FOX und Marzocchi und einer Shimano SLX 12-fach-Schalthebel/Umwerfer-Kombi sowie einer SunRace 11-51er-Kassette.

Federgabel: Marzocchi Bomber Z2 140 mm
Dämpfer: FOX FLOAT DPS Performance 140 mm
Bremsen: Shimano MT201
Antriebsgruppe: Shimano SLX M7100 12-fach und SunRace 11-51er-Kassette
Sattelstütze: OC-2 (Vario)
Vorbau: OC1-Vorbau
Lenker: OC1-Lenker 780 mm
Laufräder: Mach1 MAXX 25C TUBELESS READY
Reifen: MAXXIS HighRoller II 2.5” EXO TR
Preis: 2.299 €

Orbea Occam H20

Das Occam H20 bekommt ein Upgrade mit einer FOX-Federgabel und Shimano MT501-Bremsen. Die 12-fach-Antriebsgruppe ist eine Mischung aus Shimano SLX und XT.

Federgabel: FOX 34 Performance 140 mm
Dämpfer: FOX FLOAT DPS Performance 140 mm
Bremsen: Shimano MT501
Antriebsgruppe: Shimano SLX and XT 12-fach
Sattelstütze: OC-2 (Vario)
Vorbau: OC1-Vorbau
Lenker: OC1-Lenker 780 mm
Laufräder: Mach1 MAXX 25C TUBELESS READY
Reifen: MAXXIS HighRoller II 2.5” EXO TR
Preis: 2.799 €

Orbea Occam H20 Eagle

Das Occam H20 Eagle hat eine SRAM NX Eagle-Antriebsgruppe statt der Shimano SLX und XT 12-fach-Gruppe beim Standardmodell H20.

Federgabel: FOX 34 Performance 140 mm
Dämpfer: FOX FLOAT DPS Performance 140 mm
Bremsen: Shimano MT501
Antriebsgruppe: SRAM NX Eagle 12-fach
Sattelstütze: OC-2 (Vario)
Vorbau: OC1-Vorbau
Lenker: OC1-Lenker 780 mm
Laufräder: Mach1 MAXX 25C TUBELESS READY
Reifen: MAXXIS HighRoller II 2.5” EXO TR
Preis: 2.799 €

Orbea Occam H10

Das Top-Aluminium-Occam kommt mit solider Ausstattung: FOX Performance-Federung, einem Shimano XT 12-fach-Antrieb und DT Swiss M-1900 SPLINE-Laufradsatz.

Federgabel: FOX 34 Performance 140 mm
Dämpfer: FOX FLOAT DPS Performance 140 mm
Bremsen: Shimano MT501
Antriebsgruppe: Shimano XT 12-fach
Sattelstütze: OC-2 (Vario)
Vorbau: OC1-Vorbau
Lenker: OC1-Lenker 780 mm
Laufräder: DT Swiss M-1900 SPLINE 30C TLR
Reifen: MAXXIS HighRoller II 2.5” EXO TR
Preis: 3.299 €

Mehr Infos unter orbea.com

Die besten Orbea-Händler Deutschlands

Interesse an diesem Produkt? Auf der untenstehenden Karte findest du alle Orbea-Händler, die mit dem Top100-Siegel ausgezeichnet wurden. Die begehrte Auszeichnung wird ausschließlich an Bikeshops verliehen, die mit hervorragender Beratung, kundenorientiertem Service und zielgruppengerechtem Angebot restlos überzeugen können.
Klicke auf einen Marker, um weitere Informationen über einen Shop zu erhalten.

Inhaltsübersicht
  1. Intro
  2. Orbea Occam Modellauswahl