Eurobike 2018 News

Oakley DRT5 Helm mit innovativer Brillenhalterung vielen neuen Features

Brillenspezialist Oakley stellt auf der EUROBIKE einen neuen Mountainbike-Helm vor, der zusammen mit DH-Profi Greg Minaar entwickelt wurde. Der Oakley DRT5 verfügt über einige Alleinstellungsmerkmale, allen voran eine clevere Brillenhalterung.

Der Oakley DRT5 ist der erste MTB-Helm des Brillenspezialisten

Auffälligstes Feature des neuen Oakley DRT5 ist die Eyewear Landing Zone, eine neuartige Brillenhalterung auf der Oberseite des Helms. Der DRT 5 verfügt außerdem über MIPS und ein BOA FS1-Haltesystem. Neben dem DRT5 zeigt Oakley auch eine neue Klamottenlinie für Mountainbiker.

Der DRT5 verfügt über eine clevere Brillenhalterung
Aufklappbare Bügel auf beiden Seiten des Helms halten die Brille bei Auffahrten oder Pausen sicher auf dem Helm
Ein waschbarer Silikonstreifen soll Schweiß aufnehmen und nach hinten ableiten
Der DRT5 setzt auf ein BOA FS1‐1 Haltesystem
Das TX1 Lace Retention System soll beste Brillen-Kompatibilität gewährleisten
Das Visier des DRT5 lässt sich leicht hoch stellen um Platz für einen Goggle zu machen
Neue Jerseys und Shorts für Mountainbiker runden den Oakley-Look ab

Die neuen Produkte sollem Frühjahr 2019 verfügbar sein.

Mehr Infos auf oakley.com

Text & Fotos: Moritz Dittmar

Über den Autor

Moritz Dittmar

Mein Aufgabe ist es, euch mit den spannendsten News, den besten Tests und den inspirierendsten Stories der Bike Welt zu versorgen. Genau wie in meinem Job, lasse ich mich beim Biken ungern in eine bestimmte Schublade stecken. Egal ob es darum geht sich endlose Anstiege rauf zu quälen oder Tiefenmeter auf ruppigen Downhills zu sammeln, am Ende zählt für mich vor allem eins: Der Spaß am Biken!