Transition Sentinel & Speed Balanced Geometry

Transition Sentinel X01 | 160 mm/140 mm (vorne/hinten) | 29” Laufräder | $ 4999

Das neue Transition Sentinel wurde einmal grundlegend überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. So kommt das reinrassige 29er Enduro mit einem breiten Hinterbau für Boost Laufräder, Aufnahmen für eine Wasserflasche und der neuen Speed Balanced Geometry, kurz SBG. Dieses neue Geometrie-Konzept wurde über zwei Jahre entwickelt und soll ungekannte Fahreigenschaften bieten. Auffälligstes Merkmal ist der reduzierte Gabel-Offset, der mehr Traktion am Vorderrad generieren soll. Doch auch der 64°-Lenkwinkel und der 475 mm lange Reach sind alles andere als Durchschnitt, dieses Bike will ins grobe Gelände. Dank steilem Sitzwinkel soll auch das Sentinel jedoch auch gut klettern, ein kurzer 40-mm-Vorbau kompensiert den langen Reach ein Stück weit. Neben dem dem Sentinel bekommt auch das Patrol, das Scout und das Smuggler die neue Speed Balanced Geometry verpasst.

Trunnion-Mount: das Sentinel ist up-to-date und kommt auch mit den neusten Dämpfern zurecht.
160 mm Federweg bei 29” Laufräder sieht nicht nur gewaltig aus, er ist es auch!

Mehr Infos auf transitionbikes.com