X

Local Heroes | Auf den “caminos nacionales” in Salento, Kolumbien

Ich bin Thomas und lebe seit einigen Jahren in Kolumbien. Salento heißt meine Wahlheimat. Der kleine Ort liegt auf fast 2000 Meter Höhe und ist berühmt für seine Architektur aus der Kolonialzeit, den Kaffeeanbau und die wunderschöne Wildnis des angrenzenden Cocora Tals. Durch seine Abgeschiedenheit konnte sich der Ort seine Ursprünglichkeit und seine Einwohner ihren Weiterlesen…

ROSE Vaujany Team: Wintertraining in Südspanien

Was machen eigentlich Crosscountry-Profis um sich im Winter in Form zu bringen? Küstenstraße hoch und runter, Kilometer fressen bei Puls 120, fünf, sechs Stunden auf dem Roadbike rumeiern und ja nicht am Gashahn drehen, am besten auf Mallorca, da sind die Straßen gut gepflastert und die Anstiege schön gleichmäßig – Das war Jahrelang die Devise Weiterlesen…

Aus dem Magazin | Surfin’ Rocks – Biken auf Gran Canaria

Keine Lust auf Nieselregen, Nebel, Schlamm und kalte Temperaturen? Dann kehre dieses Jahr doch einfach dem deutschen Winter den Rücken und flieg zum Biken nach Gran Canaria! Droht im nasskalten Dauergrau wieder einmal die nächste Winterdepression, ist es an der Zeit, schleunigst den verbleibenden Resturlaub zu beantragen, die Spardose zu plündern und sich auf den Weiterlesen…

Local Heroes | Auf steilen Abwegen am Lago di Como

„Unsere Trails sind einzigartig scheußlich“ – resümiert Diana ihren Homespot. So scheußlich , dass die lokale Szene einen eigenen Begriff für die flowigen Abschnitte am östlichen Teil des Comer Sees (oder auch “Lario”, wie ihn die Römer nannten) erfunden hat. „Lario-Flow bedeutet nicht wirklich Flow, sondern nur, dass es nicht ganz so schlimm ist…“ Dianas Weiterlesen…

Local Heroes | Cusco: Unterwegs auf alten Inka-Pfaden

Hallo zusammen! Mein Name ist Victor, und seit etwa einem Jahr führe ich ein Leben als “Bike-Vagabund”. Meinen Bürojob in Santiago, Chile habe ich gekündigt und mir von meinem Ersparten ein Ibis Mojo HD gekauft. Ich bin zurückgekehrt in meine Heimatstadt Cusco in Peru, um mit dem Bike all die großartigen Orte zu erkunden, von Weiterlesen…

Abenteuer | Auf dem Dach der Welt – Biken in Nepal

Seit mehr als 7 Stunden sitzen wir eingepfercht mit zwei holländischen Wanderern und ihrem Guide in einem kleinen Jeep und werden bergwärts auf einer sehr holprigen Piste regelrecht durchgerüttelt. Draußen ist es inzwischen stockfinster. Dennoch steuert unser nepalesischer Fahrer den Jeep mit stoischer Ruhe über Felsbrocken und durch 30 cm tiefe Schlaglöcher. Er scheint an Weiterlesen…

Traumurlaub | Biken und testen mit ENDURO in Südtirol

Ihr wollt die heißesten Bikes und die spannendsten Neuheiten der Saison 2016 auf den besten Trails der Alpen schon in diesem Jahr testen? Dabei einen Blick hinter die Kulissen vom ENDURO Mountainbike Magazine werfen und feinstes Südtiroler Essen genießen? Dann solltet ihr euch den 04.10. – 11.10. dick in eurem Kalender markieren, denn wir bieten Weiterlesen…

Reise | EATALIA – Auf der Suche nach der perfekten Woche

Luigi Mattei hat eine Mission: als waschechter Italiener geht es um seine Ehre, als er nach den schönsten Ecken seines Heimatlandes gefragt wird. Versteckte Singletrails gehören für ihn genauso dazu wie die unverwechselbare italienische Küche. Für seine Freunde begibt er sich auf die Suche nach den Highlights. Nach wochenlanger harter Arbeit des Trail-Scoutens und Tiramisu-Testens Weiterlesen…

Abenteuer | Mit dem Bike unterwegs in Israel – Teil 3

Trialer David Cachon war eine Woche lang in Israel unterwegs und hat uns atemberaubende Bilder mitgebracht. Hier ist der zweite Teil seiner spektakulären Reisestory. Dies ist Teil 3 von 3. Teil 1 | Teil 2 Tag 6 Heute klingelt der Wecker richtig früh. Um Punkt 05:00 Uhr macht er mir unerbittlich klar, dass die Nacht Weiterlesen…

Abenteuer | Mit dem Bike unterwegs in Israel – Teil 1

Wir begleiten Trialstar David Cachon auf seinem Trip durch ein wahrhaft aussergewöhnliches Land. Dies ist Teil 1 von 3. Zugegeben, ich startete nicht ohne gewisse Vorurteile in dieses Abenteuer, doch dieses ungewöhnliche Land hat mich im Laufe meiner Reise eines Besseren belehrt. Es hat mir unter anderem gezeigt, dass es auch dort Menschen gibt, die Weiterlesen…