Ausgabe #056 News

Hype This REGENERATION – Diese 7 Produkte lassen euch die Anstrengungen vom Vortag glatt vergessen

Das Thema Regeneration geht im Mountainbike-Sport oftmals unter. Fatal, denn wer möchte schon nach dem ersten Tag im Bikepark-Urlaub flachliegen oder den Tag nach einem Ride auf dem Sofa verbringen? Wir haben uns für euch Gedanken gemacht und 7 Produkte zusammengestellt, die euch die Anstrengungen vom Vortag glatt vergessen lassen.

BLACKROLL STANDARD Faszienrolle

Die Faszienrolle – jeder kennt sie und jeder weiß sie zu fürchten. Blackroll bezeichnet ihre als die Mutter aller Faszienrollen, und das zu Recht, denn sie ist maßgeblich für die Bekanntheit der Faszienrolle verantwortlich. Die deutsche Marke für Regenerationsprodukte ist auf dem besten Weg, ein Deonym wie Tempo oder Tesa zu werden. Das wohl bekannteste Produkt von BLACKROLL ist die STANDARD Faszienrolle. Sie ist ideal für Personen, die ihre Beweglichkeit verbessern und schmerzhafte Muskelverhärtungen gezielt behandeln möchten. Um die Regeneration beanspruchter Muskeln zu beschleunigen und Faszienverklebungen zu lösen sollte man sich vor allem als blutiger Anfänger erst einmal die App von BLACKROLL herunterladen – hier sind nämlich alle Übungen zu finden, die ihr braucht, und ihr könnt sicher gehen, nichts falsch zu machen.

Preis: 29,90 €
Herstellerwebsite: blackroll.com


BLACKROLL FASCIA GUN

Der Hype ist real … Massage Guns liegen voll im Trend. Mit der FASCIA GUN von BLACKROLL könnt ihr euren Muskeln nach einem anstrengenden Tag eine wohltuende Massage gönnen – das beschleunigt die Regeneration. Die Massage Gun verfügt über insgesamt 4 Stufen, darunter 2 Stufen unter 30 Hz. Diese Vibrationsgeschwindigkeiten eignen sich perfekt zur Regeneration, da bei diesen Frequenzen die Muskeln noch nicht mit einer Schutzspannung reagieren, sondern weich und geschmeidig bleiben. So wirkt die Massage auch wirklich entspannend für die Muskeln und ihr könnt tief in das Gewebe arbeiten. Durch das handliche Design und das moderate Gewicht von 544 g könnt ihr die FASCIA GUN zu eurem stetigen Begleiter machen und so eure Regeneration auf allen Trips verbessern. Zusätzlich bekommt ihr noch 4 verschiedene Aufsätze zur Behandlung eurer Muskeln. Für einen Preis von 149,90 € könnt ihr dieses per USB-C ladbare Maschinchen euer Eigen nennen.

Preis: 149,90 €
Herstellerwebsite: blackroll.com


ShaktiMat Akupressurmatte Premium

Schmerzhafte Optik, aber wohltuendes Feeling. Die Akupunkturmatte dient in erster Linie zur Entspannung – und das für fast alle Körperregionen. Mit ihren unzähligen Akupressurspitzen soll sie die Durchblutung ankurbeln und so wie eine Massage wirken. Ausgebreitet auf dem Boden kann man sich mit dem Rücken oder dem Bauch auf die Matte legen und so Verspannungen in den jeweiligen Körperregionen lösen. Auch im Nackenbereich funktioniert das wunderbar – einfach die Matte zusammenrollen oder über ein Kissen legen und los geht die Entspannung. Schon nach 20 Minuten soll hier ein deutlicher Effekt zu spüren sein. Falls ihr selbst nicht kreativ genug seid oder einfach auf Nummer sicher gehen wollt, gibt es von der Yogalehrerin Nico ein ausführliches Anleitungsvideo. Die ShaktiMat Akupressurmatte ist 77 x 40 cm groß, 2 cm dick und kostet dabei 79,00 €.

Preis: 79,00 €
Herstellerwebsite: shaktimat.de


Mülltonne mit Eis


Ja – wir halten es simpel, eine Mülltonne reicht völlig. Was im Profisport schon lange bekannt ist, hat mittlerweile auch den Weg zu Normalsterblichen gefunden. Nach dem Sport ein Eisbad zu nehmen, stärkt nicht nur mental, sondern bringt auch Pluspunkte bei der Regeneration. Nach einer Trainingseinheit sammeln sich nämlich Abfallprodukte an und es kommt zu Mikroverletzungen im Muskelgewebe. Da hilft das Eisbad, denn durch die Kälte ziehen sich die Gefäße zusammen – der Körper steuert dagegen, und wenn man aus dem Eisbad kommt, zirkuliert das Blut wie verrückt. So werden die Abfallprodukte schneller abtransportiert und die Entzündung der feinen Verletzungen wird vermieden. Für eine Mülltonne mit einem Fassungsvermögen von 120 L müsst ihr mit ca. 70 € rechnen, die Kosten für Eis und Wasser sind natürlich stark von eurem Gefrierfach und dem derzeitigen Wasserpreis abhängig ;)

Preis: 68 €
Herstellerwebsite: hornbach.de


medisana RC 410 Massagesessel

Ein Massagesessel ist vielleicht etwas dekadent, der medisana RC 410 ist aber sehr schlicht in seinem Auftreten und kostet auch nicht die Welt. Sich nach dem Ride den Rücken durchkneten zu lassen, ist einfach eine wahre Wohltat. Der medisana Relaxsessel bietet sogar eine extra Sport-Massage im Rückenbereich und eine zuschaltbare Wärmefunktion. Auch für Menschen, die gerne im Sessel einschlafen, ist vorgesorgt, denn medisana verbaut hier einen Timer. Wenn ihr der schnöden und bulligen Optik herkömmlicher Massagesessel leid seid und trotzdem eine helfende Hand für euren Rücken wollt, seid ihr hier goldrichtig. Für 199,95 € könnt ihr euch ein solches Schmuckstück ins Wohnzimmer stellen.

Preis: 199,95 €
Herstellerwebsite: medisana.de


Mandlberggut Heiß Creme

Wie der Name schon sagt, wirkt diese Creme wärmend. Hierfür sind maßgeblich die Bestandteile Teufelskralle, Chilli und Brennnessel verantwortlich. Die Haut wird angeregt, aber nicht gereizt, dadurch entsteht der wärmende Effekt. Besonders in Kombination mit einer Massage unterstützt es die Entspannung von Muskeln und Gelenken und die Durchblutung wird gefördert – so wird eure Regeneration gefördert und ihr könnt euren Bike-Urlaub vielleicht noch um einen Tag verlängern. Die Mandlberggut Heiß Creme geht für einen Preis von 15,50 € über die Ladentheke.

Preis: 15,50 €
Herstellerwebsite: mandlberggut.com


QUECHUA Ultimate Comfort Luftmatratze

Beim Bikepark-Trip sind nicht alle mit ihrem Campervan unterwegs, viele schlafen auch im Zelt – da fehlt es dann meist an Komfort und die Erholung kommt zu kurz. QUECHUA steuert hier mit ihrer Ultimate Comfort Luftmatratze gegen, sie umgeht die meisten Probleme normaler Luftmatratzen geschickt. Das erste Problem: Schlafkomfort. Durch den Schaumstoffkern wird dieser stark erhöht, man hat fast das Gefühl, auf einer herkömmlichen Matratze zu liegen. Das 2. Problem: die Isolation. Auch sie wird durch den Schaumstoffkern bewältigt. Mit einem R-Wert (er gibt die Isolation an) von 8,6 steht die Matratze hoch im Kurs und ist auch für kalte Bedingungen geeignet. Das 3. Problem: der Geräuschpegel. Durch das Außenmaterial ist die Matratze bei Bewegungen sehr leise und erzeugt nicht das typische Quietschgeräusch. Für eine freundliche Spende von 109,99 € schickt Decathlon auch euch eine solche Matratze in den Maßen 200 × 70 × 8 cm.

Preis: 15,50 €
Herstellerwebsite: decathlon.de



Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann würde es uns sehr freuen, wenn auch du uns als Supporter mit einem monatlichen Beitrag unterstützt. Als ENDURO-Supporter sicherst du dem hochwertigen Bike-Journalismus eine nachhaltige Zukunft und sorgst dafür, das die Mountainbike-Welt auch weiter ein kostenloses und unabhängiges Leitmedium hat. Jetzt Supporter werden!

Text: Philip Grünewald Fotos: Hersteller